direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Fachgebiet Planetengeodäsie

Größe, Form, Schwerefeld und Rotation sind elementare Eigenschaften planetarer Körper. Das Fachgebiet Planetengeodäsie befasst sich mit der Bestimmung und Kartierung dieser physikalischen Größen und erforscht hier auftretende Zusammenhänge sowie Implikationen für geophysikalische Parameter und Prozesse. Konkrete Ziele sind dabei:

  • Definition von Referenz-Systemen
  • Bestimmen der Rotationsparameter einschließlich Effekte der Präzession und Libration
  • Erstellen von geodätischen Kontrollpunktnetzen
  • Erstellung von globalen und lokalen dreidimensionalen Oberflächenbeschreibungen
  • Erstellung geokodierter Bilddaten und Karten

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Kontakt

Fachgebiet Planetengeodäsie
Technische Universität Berlin
Institut für Geodäsie und Geoinformationstechnik
Fakultät VI
Sekr. H 12
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
Tel.: +49-30-314-232 05
Fax: +49-30-314-219 73